07.05.2010

p2 Pure Color "Cremerouge"

Ja, ihr habt richtig gelesen. 
Und nein, es gibt kein neues Produkt von p2! 
Trotzdem ist es irgendwie neu.


Sicherlich kennt ihr die p2 "Pure Color" Lippenstifte. Es gibt eine schöne Farbauswahl, die Konsistenz ist sehr schön geschmeidig und die Haltbarkeit auch ganz ok. 

Wieso sollte man diese Lippenstifte nur auf den Lippen tragen? 
Ich habe einfach mal versucht die Farben die ich habe als Rouge aufzutragen und siehe da, es hat sogar funktioniert und ich sehe tatsächlich nicht aus wie ein Clown!







Ich habe den Lippenstift direkt auf die Wangen aufgetragen und anschließend mit den Fingern verblendet. 
Man könnte dazu natürlich auch einen Pinsel nehmen, aber das wisst ihr ja.
Da die p2 Lippenstifte sehr cremig und leicht zu verteilen sind, war das kein Problem.
Das Ergenis sieht sehr natürlich aus und je nach Farbe lassen sich wirklich schöne Effekte erzielen. Und für den Preis von knapp 2 Euro, als Cremerouge unschlagbar. 
Auch eine Mischung von 2 Lippenstiften sieht schön aus.

Diese Farben gehen meiner Meinung nach als Rouge durch:
• Nathan Road
• Regent Street
• Via Montenapoleone







































Je nachdem wie kräftig das Rouge wirken soll, könnt ihr ja einfach mehr oder weniger nehmen. 


Auf diesem Bild trage ich "Regent Street". Wegen dem Blitzlicht siehts ein bisschen kräftiger aus als es ist. Aber ich find's trotzdem schön :)



Meinungen, Kommentare etc. sind immer gerne erwünscht!
Liebe Grüße
LaMiezée

Kommentare:

  1. :D coole idee, werd ich auch mal testen, als lippenstifte find ich die teile nämlich nicht so bombe :/

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee =) Man könnte sie sicherlich auch 'pressen' einfach abschneiden und in ein Dippchen tun :)

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee! So bekomme ich die Lippenstifte wenigstens alle :D

    LG Kiku

    AntwortenLöschen
  4. das ist ne sau gute idee für lippies die man nicht mehr so gerne trägt, dankööööööö dafür *umknutsch*

    AntwortenLöschen
  5. Coole Idee!!!! Vor allem was den Nathan Road betrifft, ich weiß nich ob ich mich mit so einer Farbe auf den Lippen anfreunden können acuh wenn ich wirklich gerne orange trage. Schlecht ist nur: was mach ich denn mit bordeauxfarbenen Lippenstiften? Davon habe ich zu viele, die werde ich nie in 2 Jahren los, und die als Rouge zu verwenden wird sicher krass oder hat da jemand eine Idee zum Umfunktionieren?!

    AntwortenLöschen
  6. Danke! Ich hab dir, weil ichs leider total verpeilt hab, dass ich dir hier geschrieben hab, auf meinem Blog geantwortet ^_^"

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...