25.08.2011

Patina meets Black

Heute hatte ich mal wieder richtig Lust auf einen dicken schwarzen Eyeliner. So ab und zu darf's bei mir schon etwas kräftiger für den Alltag sein.... weil.... wieso eigentlich nicht? :D Ich finde zarte Braun- und Goldtöne zwar wunderschön aber etwas Abwechslung schadet nie. Der schwarze Eyeliner war mir dann aber doch irgendwie nicht gut genug und deswegen habe ich folgendes daraus werden lassen: 



Benutzt habe ich erst den Bobbi Brown Gel Eyeliner in Black Ink um damit einen etwas breiteren Eyeliner zu ziehen, den ich nach außen schön katzenaugenmäßig laufen lassen habe.


Danach habe ich das Eye Souflé von Essence "Pas de Copper" über die Linie aufgetragen und das gesamte bewegliche Lid bedeckt. 

Dann kam der MAC Lidschatten in Patina auf den Cremelidschatten. Ich habe ihn zart nach oben verblendet und unter der Braue um die Kanten etwas weicher erscheinen zu lassen MAC Brulé benutzt.



Zu Guter letzt habe ich mit einem schwarzen, matten Lidschatten die Linie etwas intensiviert. Schwarzer Kajal auf der unteren und oberen Wasserlinie, Mascara und ihr seid fertig! 



Gefält euch mein Augen Make-up?
Wie tragt ihr schwarzen Eyeliner am liebsten? 
Mit welchen Farben kombiniert ihr den MAC Patina? :-)

Ich freue mich von euch zu hören.

Liebe Grüße
LaMiezée

Kommentare:

  1. Spitzenmäßiges AMU, toll erklärt und mal wieder klasse Fotos. Richtig schick :D Gerade das Bild von vorn total frontal gefällt mir am besten.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus, ist mal was anderes. Werd ich auch mal ausprobieren;)

    AntwortenLöschen
  3. sieht wirklich grandios aus ^^

    AntwortenLöschen
  4. Habe Patina jetzt auch, nachdem ich in den letzten Tagen so viele schöne Looks gesehen habe. Habe ihn aber noch nicht benutzt und muss mir noch überlegen, wie man ihn so kombinieren kann.

    AntwortenLöschen
  5. Bin wieder daheim. Hattest du noch gesehen, dass du das nächste Phantombild zeichnen darfs? Du hast richtig geraten mit Grace Kelly.

    lG

    ela

    pS genialer Schwung im Schwänzchen :-)

    AntwortenLöschen
  6. sehr schönes AMU! Ich mag gold/brauntöne sehr gerne!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus! Wie schaffst du es den Eyeliner so verdammt dünn 8nd vor allem gerade zu ziehen?! Mit schwarz bin ich recht vorsichtig der rest darf bei mir ruhig blockig sein. Ziemlich oft ist schwarz aber bei mir ne Rutschpartie, die durch nen dickeren Strich korrigiert werden muss T_T Respekt was du draus gemacht hast :D

    AntwortenLöschen
  8. Hm... also so krieg ich das auch nicht immer direkt hin. Dafür brauche ich Muse! :D Aber es ist am einfachsten wenn du den perfekten Pinsel für dich gefunden hast. Versuch doch mal zwischen den verschiedenen Eyelinerpinseln zu wechseln. Ansonsten kannst du den Strich, falls er dir misslingt, immer noch mit einem Lidschatten nachmalen. Am besten nimmst du dafür einen Cremelidschatten. Damit gehst du dann drüber und dann sieht sie gleich nicht mehr so schlimm aus. Mit dem Essence Cremelidschatten Pas de Copper aus der Ballerina LE sieht der schwarze Liner echt gut aus :-)

    AntwortenLöschen
  9. dumdidum wie schauts mit dem Phantombild aus? lG
    ela

    AntwortenLöschen
  10. Ich find das gar nicht so stark. Schön edel.. gefällt mir.

    http://amenita-anja.blogspot.com

    anja

    AntwortenLöschen
  11. das ist echt super super schön geworden!!!

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank! Ich habe derzeit Pinsel von essence und alverde.. Aber irgendwie komm ich mit allen nicht klar. Lohnt es sich sich einen teureren zuzulegen (Empfehlungen?) oder soll ich bei Zoeva einfach einen mitbestellen wenn meine Base leer ist?! LAngsam dreh ich da durch :/

    AntwortenLöschen
  13. @Lila:

    Also die teuren sind nicht unbedingt besser!
    Der teuerste Eyelinerpinsel den ich habe ist der 209 von MAC. Komme ich bis jetzt am besten mit klar (Aufgrund der Form). Kauf dir doch das Dupe von Sigma dazu? Ich glaube damit kannst du nichts verkehrt machen.

    Wie die von Zoeva sind weiß ich leider nicht.
    Ich habe noch welche von Crown (gibt's bei love-makeup.co.uk). Die sind sehr günstig und von der Qualität her richtig gut. Habe davon einen sehr feinen Eyelinerpinsel und einen abgeschrägten.

    Ansonsten versuch's doch mal mit einem Pinsel aus dem Bastelladen! Die haben da auch immer recht viele brauchbare, die man als Eyelinerpinsel missbrauchen kann. Habe einen von DaVinci und der ist super! :-)

    AntwortenLöschen
  14. Sigma müsste man im Internet bestellen. DA ich grad he nur zwei Pinsel brauche (Contour und Eyeliner) macht es wenig Sinn. Meine restlichen Pinsel sind von Zoeva die find ich ganz gut. Aber wegen den Da Vincis werde ich mal gucken. Ich habe wegen meiner Aquarellmalerei näm´lich einige herumfliegen... >.< Welche Linie hast du? Rot? Grün?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...